Abfallparcours für Schüler der 5. Klassen

11.06.2018

Geldprämien für die Erstplatzierten

Auch im Jahr 2018 findet der „Abfallparcours 5“ wieder große Resonanz bei den Fünftklässlern des Landkreises Prignitz. An der beliebten Rallye rund um den Friedensteich in Wittenberge beteiligen sich diesmal 16 Schulen mit 480 Schülern aus dem gesamten Kreisgebiet.

Um dem großen Andrang gerecht zu werden, findet der Abfallparcours an drei Tagen statt. Los geht es am 13., 20. und 27. Juni 2018 jeweils um 09:00 Uhr mit der Eröffnung durch den Sachbereichsleiter Abfallwirtschaft/ÖPNV, Andreas Much. Anschließend begeben sich die Kinder klassenweise auf den ca. 1 km langen Rundkurs. Der Start erfolgt zeitversetzt, die gelaufene Zeit geht in die Gesamtwertung ein. An fünf Stationen – Sperrmüll, gelber Sack, Schadstoffmobil, Bioabfälle und Wildverkippung – stellen die Schüler ihr Wissen rund um die Abfallentsorgung unter Beweis und sammeln fleißig Punkte.

Die jeweils drei erstplatzierten Klassen gewinnen Geldprämien für ihre Klassenkasse, der Tages­sieger erhält einen Pokal. Gewonnen haben letztlich alle Schüler – neben einer persönlichen Teilnahme­urkunde, einem Tag an frischer Luft und ganz viel Bewegung tragen alle das Bewusstsein mit nach Hause, stets einen persönlichen Beitrag für die Gesunderhaltung der Umwelt leisten zu können… Damit unsere Prignitz sauber bleibt!

Eckdaten „Abfallparcours 5“ 2018

    Datum:                          13. Juni 2018, 20. Juni 2018 und 27. Juni 2018

    Zeit:                               09:00 bis ca. 10:30 Uhr (Siegerehrung ab 11:10 Uhr)

    Ort:                                 Friedensteich Wittenberge

    Teilnehmer:                     480 Fünftklässler aus 16 Schulen des Landkreises

    Start:                              in Klassenstärke (7 Gruppen am 13. Juni, 8 Gruppen am 20. Juni und
                                            9 Gruppen am 27. Juni 2018)

    Parcourslänge:                ca. 1 km rund um den Friedensteich

    Stationen:                       5 Stationen mit Aufgaben rund um die Abfallentsorgung

                                            Station 1:       Sperrmüll – Was ist Sperrmüll?

                                            Station 2:       Gelber Sack – Was gehört in den gelben Sack?

                                            Station 3:       Schadstoffe – Was bringe ich zum Schadstoffmobil,

                                                                 und wie entsorge ich den Rest?

                                            Station 4:       Bioabfälle – Was gehört auf den Komposthaufen,

                                                                 und was wird mit dem Rest?

                                            Station 5:       Wilde Müllverkippung – Sortiert nach Entsorgungsweg diese

                                                                 Abfälle! Was gehört wohin?

 

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv